Besteigung des Tafelbergs

Da heute in Südafrika Feiertag ist, haben wir uns entschlossen auf den Tafelberg zu Wandern. Um auf das Plateau ,des 1087 Meter hohen Bergs zu gelangen, stehen dem ambitionierten Wanderer eine große Anzahl von Wanderwegen zur Verfügung.

In allen erdenklichen Schwierigkeitsstufen. Wer es ganz einfach haben möchte nimmt einfacht die Seilbahn. Aber das kam für uns nicht in Frage. Immerhin hatten wir Harz-Erprobte Wanderschuhe ;)

Zusammen mit einem angefreundeten Schweizer, die haben ja bekanntlich Erfahrung mit Bergen, entschieden wir uns für den 5 stündigen Aufstiegt vom Kirschbosch Garden aus. Das der Weg lang werden würde, war uns allen klar aber dass wir durch ausgetrocknete Wasserfälle, über Leiter klettern und durch Urwald mussten, war schon recht abenteuerlich. Der Ausblick auf Cape Town und die einzigartige Vegetation waren aber letztendlich eine angemessene Belohnung für die Stapazen.

3 thoughts on “Besteigung des Tafelbergs

  • 25. September 2015 um 00:27
    Permalink

    Hey ihr Zwei, erstmal schön, dass ihr gut angekommen seid. Eure Wanderung hat sich echt gelohnt, geile Aussicht von da oben. Dann seid mal vorsichtig und ich freu mich auf weitere Eindrücke. Liebe Grüße aus MD

    Antwort
  • 25. September 2015 um 20:27
    Permalink

    tolle Bilder und ganz fein kommentiert :-*

    Antwort
  • 13. Oktober 2015 um 09:03
    Permalink

    Hi ihr zwei
    Wie gehts so bei euch. Wir sitzen gerade in der Schule und verbessern unsere Englischkenntnisse.
    Machets guet.

    Stephan und Markus

    Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>